FORTGESCHRITTENENSTUFE

ONLINE-AUSBILDUNG

TRADITIONELLE CHINESISCHE ARZNEIMITTELTHERAPIE FÜR PFERDE UND HUNDE

ALS JAHRESAUSBILDUNG

MIT TINA DOXTADER ALS ONLINE-AUSBILDUNG

BEGINN AM 10.10.2017

Die Ausbildung im Überblick

10.10.2017 um 19:00 Uhr

12 Monate

Tierärzte, Studenten der Veterinärmedizin
Tierheilpraktiker, Tierheilpraktikeranwärter
Tierakupunkteure
jeweils mit Vorkenntnissen der TCVM

ca. 5 Stunden pro Woche

149,- Euro monatlich über 12 Monate
Gesamtkosten: 1.788,- Euro oder Einmalzahlung in Höhe von 1.600,- Euro

115,- Euro

jeweils Dienstag von 19:00 - 20:30 Uhr
oder nach eigenem Lerntempo mit Videoaufzeichungen

500 Teilnehmer

Grundkenntnisse der TCVM

jeweils 14 Tage zum Ende des jeweiligen Studienmonates

Schriftliche und praktische Abschlussprüfung
Studienbescheinigung mit Aufführung aller Ausbildungsinhalte
Abschluss-Zertifikat "Traditionelle Chinesische Arzneimitteltherapie für Tiere" nach Bestehen der Abschlussprüfung
Teilnahmebescheinigung ohne Teilnahme an der Abschlussprüfung

Bequemes Studieren von zu Hause aus
Kurze, knackige Lerneinheiten, ohne zu Ermüden
Wiederholung des Lernstoffes durch Videoaufzeichungen mit lebenslangem Zugriff
Lernen im eigenen Tempo
Keine Reise- und Hotelkosten und die Tiere zu Hause sind weiterhin gut versorgt

Die Ausbildung Traditionelle Chinesische Arzneimitteltherapie für Pferde und Hunde ist für Menschen geeignet, die schon Kenntnisse der Traditionellen Chinesischen Medizin für Pferde und Hunde mitbringen. Sie intensiviert vorhandene Kenntnisse und bildet die Basis für ein selbständiges Verschreiben von Chinesischen Arzneien für Pferde und Hunde. Unser Anliegen ist es, Sie so auszubilden, dass Sie später in der Praxis sicher arbeiten können und viel Freude in Ihrer neuer Berufung haben.

Unterricht in 12 Webinar-Blöcken

Die Ausbildung findet in 12 Blöcken zu jeweils 8 Unterrichtseinheiten je Block statt. Live-Unterricht findet immer dienstags von 19.00 - 20.30 Uhr statt. Es besteht keine Anwesenheitspflicht, da dem Unterricht auch durch die Videoaufzeichnungen gefolgt werden kann. Die Kosten betragen 149,- Euro monatlich. Der nächste Ausbildungsgang beginnt am 10.10.2017.

Termine

Beginn ab 10. Oktober 2017 Unterricht jeweils Dienstag von 19.00 - 20:30 Uhr

Jetzt kostenlos das Infowebinar ansehen: https://www.edudip.com/w/251202

Jetzt den 1. Block buchen: https://www.edudip.com/w/255896

Jetzt kostenloses Video sehen!

Traditionelle Chinesische Arzneimitteltherapie für Tiere

Die Chinesische  Arzneimitteltherapie ist über 2.000 Jahre alt. Sie ist in China das häufigste therapeutische Verfahren der chinesischen Medizin.

Es werden Pflanzen, Mineralien und tierische Produkte zur Herstellung der Arzneien verwendet. Eine Rezeptur besteht aus einer Mischung mehrerer Arzneimittel. Dabei erhöhen die Arzneien in der Zusammensetzung die Wirkungsstärke des Medikamentes. Die Rezeptur wird nach den Grundlagen der chinesischen Medizin erstellt.

Jedes Tier erhält bei Bedarf ein individuell abgestimmtes Rezept passend zu seiner Erkrankung.

Die Anwendung von Chinesischen Arzneimitteln erfordert tiefgreifende Kenntnisse des Therapeuten. Die Rezepturen können in Tablettenform, als wässrige Lösung oder als Granulat verabreicht werden.

Zielsetzung der Ausbildung

  • Wiederholung und Vertiefung Ihrer Kenntnisse der TCVM
  • Erlernen von diagnostischen Möglichkeiten zur Verschreibung von Chinesischen Arzneien
  • Erlernen von gebräulichen Arzneien und ihre Verwendung in erprobten klassischen sowie modernen Rezepturen am Tier
  • Sensibilisierung über Kontraindikationen und Toxizität einzelner chinesischer Arzneien und Formeln
  • Vermittlung einer soliden Grundlage, um tierische Patienten verantwortungsvoll und erfolgreich mit der Chinesischen Arzneimitteltherapie zu behandeln

Der Unterricht

  • Der Unterricht findet online statt. Lernen Sie bequem von zu Hause in kurzen knackigen Videolektionen.
  • Lernen Sie zunächst die einzelnen Bestandteile einer chinesischen Arzneimittelrezeptur kennen.
  • Danach kombinieren Sie Ihr Wissen bis zur Verschreibung einer fertigen Formel.

Ausbildungsinhalte

  • Einführung in die Traditionelle Chinesische Arzneimitteltherapie
  • Geschichte, Einführung, Konzepte
  • Die Oberfläche öffnende Arzneien
  • Hitze klärende Arzneien
  • Schleim transformierende Arzneien
  • Feuchtigkeit ausleitende Arzneien
  • Qi bewegende Arzneien
  • Das Innere wärmende Arzneien
  • Blut bewegende Arzneien
  • Shen beruhigende Arzneien
  • Leber ausgleichende Arzneien,
  • Qi tonisierende Arzneien
  • Yang tonisierende Arzneien
  • Yin tonisierende Arzneien
  • Blut tonisierende Arzneien
  • Die ersten 40 wichtigen Arzneimittelrezepturen
  • Weitere 40 wichtige Arzneirezepturen für den Praxisalltag
  • Disharmoniemuster
  • Praxisfälle und Übungen

Vorkenntnisse

Für die Ausbildung sind  Vorkenntnisse in Traditioneller Chinesischer Medizin erforderlich. Bitte übersenden Sie uns mit Ihrer Anmeldung einen Nachweis Ihrer Ausbildung. Sollte darüber kein Nachweis vorhanden sein, können wir Ihre eventuelle Zulassung zur Ausbildung in einem telefonischen Gespräch klären. Telefon: 04744/7310784

Video abspielen

Veranstaltungsort

Kosten

Kursgebühr: 12 Monatsgebühren zu je 149,- Euro oder Einmalzahlung in Höhe von 1.600,- Euro
Prüfungsgebühr: 115,- Euro

Kündigung

Der Ausbildungsgang kann jederzeit ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von 14 Tagen zum Ende des jeweiligen Studienmonates gekündigt werden.

Abschluss

Schriftliche und praktische Abschlussprüfung Studienbescheinigung mit Aufführung aller Ausbildungsinhalte Abschluss-Zertifikat "Traditionelle Chinesische Arzneimitteltherapie für Tiere" nach Bestehen der Abschlussprüfung Teilnahmebescheinigung ohne Teilnahme an der Abschlussprüfung

Tier-Seminar

Tina Doxtader
Mainkamp 11
27612 Loxstedt
Tel.: 04744/7310784
Mobil: 0170/5328449

OBEN