KOMPAKTKURS CRANIOSAKRALE OSTEOPATHIE UND WIRBELSÄULE/BECKEN

OSTEOPATHIE FÜR HUNDE

CRANIOSAKRALE THERAPIE UND WIRBELSÄULE/BECKEN

NUR FÜR TIERÄRZTE, TIEROSTEOPATHEN, TIERPHYSIOTHERAPEUTEN, TIEROSTEOPUNKTEURE UND TIERHEILPRAKTIKER

DOZENTIN: BETTINA OBERSTRASS

30.08. - 03. SEPTEMBER 2018

CRANIOSAKRALE THERAPIE (DONNERSTAG BIS SAMSTAG)
30.08. bis 01.09.2018

Die Craniosacrale Therapie ist eine eigenständige Therapieform innerhalb der Osteopathie.

Der Schädel ist ein dynamisches, funktionelles Gebilde. Er steht in Wechselwirkung mit dem parietalen, fascialen und visceralen System.

Durch craniosacrale Behandlungstechniken können Restriktionen von Suturen, Faszien und Gelenken gelöst werden, sowie der craniosacrale Rhythmus normalisiert werden.

Seminarinhalte:

  • Theorie der Craniosakralen Therapie
  • Anatomie des Hundeschädels, der Suturen, Membranen und des Liquors
  • Bewegung des Craniosakralen Rhythmus
  • Selbsterfahrung und Partnerarbeit
  • Palpationstechniken
  • Praktisches Üben am Hund
  • Craniosakrale Behandlungstechniken u.a.
    • Os sacrum release
    • Cranial base release
    • Listening Technik
    • Lift Techniken
    • Fluid Techniken

Dozentin:

Bettina Oberstraß (Human- und Tierphysiotherapeutin, Osteopathie für Mensch und Hund)

Seminardaten:

  • Donnerstag: 10.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr
  • Freitag: 09.30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
  • Samstag: 09.30 Uhr - ca. 16:00 Uhr
  • 30.08-01.09.2018 Donnerstag - Samstag

Das Mitbringen von Hunden ist für diese Fortbildung ausdrücklich erwünscht!

KOSTEN: 370 €

MANUELLE THERAPIE -  WIRBELSÄULE UND BECKEN (SONNTAG + MONTAG)
02. bis 03. September 2018

Die Manuelle Therapie ist eine auf einer gezielten Diagnostik aufbauenden Therapie, welche durch Mobilisation, ein in seiner Funktion reversibles gestörtes Bewegungssegment der Wirbelsäule einwirkt.

In der Humanphysiotherapie ist die Manuelle Therapie nicht mehr weg zu denken und kommt in jeder Praxis oder Klinik zum Einsatz. Indikationen in der Tierphysiotherapie sind postoperativ, orthopädische, chirurgische und neurologische Krankheitsbilder.

Seminarinhalte:

  • Grundlagen der manuellen Therapie
  • Wiederholung: Anatomie der Wirbelsäule, Sacrum und Becken
  • Wiederholung: Krankheitsbilder
  • Biomechanik der Wirbelsäule, Sacrum und Becken
  • Behandlung der Wirbeksäule, Sacrum und Becken

Seminardaten:

  • Sonntag: 10.00 Uhr -  ca. 18:00 Uhr
  • Montag: 09.30 Uhr - ca. 16:00 Uhr
  • 02.09-03.09.2018 Sonntag - Montag

Das Mitbringen von Hunden ist für diese Fortbildung ausdrücklich erwünscht!

Dozentin

Bettina Oberstraß (Human- und Tierphysiotherapeutin, Osteopathie für Mensch und Hund)

www.tierphysio-oberstraß.de

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Alte Schule, Fleester Straße 2, 27612 Loxstedt

Tier-Seminar

Tina Doxtader
Mainkamp 11
27612 Loxstedt
Tel.: 04744/7310784
Mobil: 0170/5328449

OBEN